20.03.2018

Jetzt im WiFi4EU-Portal registrieren

Die EU fördert WLAN Hotspots in Städten und Gemeinden. Ab sofort ist eine Registrierung auf dem WIFI4EU-Portal möglich.

Die EU hat das Portal für die Registrierung der Städte, Gemeinden und Kommunen geöffnet.

Das Verfahren soll einfach und unbürokratisch gehalten werden. Die WiFi4EU-Gutscheine sollen ab 15. Mai 2018 im Windhundverfahren vergeben werden. Außerdem gibt es Vorgaben, wie das Budget über die einzelnen Mitgliedsstaaten verteilt wird. So sollen mit den geschätzten 15.000 EUR pro Gemeinde europaweit bis zu 8000 Standorte unterstützt werden.

HOTSPLOTS ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie die Einrichtung eines öffentlichen WLANs in Ihrer Gemeinde planen. Sprechen Sie mit unseren Experten.