15.01.2011

HOTSPLOTS powered Biathlon Worldcup

HOTSPLOTS sorgt in Kooperation mit einem Installationspartner für den mobilen Zugang zum Internet beim Biathlon Weltcup in Ruhpolding.

HOTSPLOTS sorgt in Kooperation mit einem Installationspartner für den mobilen Zugang zum Internet beim Biathlon Weltcup in Ruhpolding.

Fünf WLAN-Hotspots und Terminals sorgen dafür, dass Journalisten die neuesten Ergebnisse blitzschnell in alle Welt verteilen und auch Teams und Sponsoren kabellos kommunizieren können. Über das Ticketsystem von HOTSPLOTS hat jeder Besucher individuelle Zugangsdaten erhalten, mit denen er sich ins Internet einloggen kann. Am größten Hotspot sorgt eine HOTSPLOTS Appliance über VPN-Routing mit drei parallelen Verbindungen für einen schnellen Internetzugang.